Lösungen

Filter
ITM.Application Hosting
Lagern Sie Ihre Anwendungen sicher und unkompliziert auf unsere Server aus: Wir kümmern uns um alles. Ist es sinnvoll einzelne IT-Bereiche aus Ihrem Unternehmen auszulagern? Definitiv, denn dadurch haben Sie weniger Verwaltungsaufwand und Sie können sich mehr auf ihre Kernaufgaben fokussieren. Entscheiden Sie sich ganz einfach für das Application Hosting bei der ECKD GmbH. Das bedeutet, Sie lagern Ihre Software und Anwendungen ganz einfach auf unsere Server aus. Dabei bleiben Ihre erworbenen Lizenzen bei Ihnen. Wir stellen die notwendige EDV-Infrastruktur zur Verfügung. Außerdem übernehmen wir alle Aufgaben, die mit dem Betrieb und der Bereitstellung der Fachanwendungen anfallen. Doch welche Vorteile haben Sie durch das Application Hosting? Zum einen benötigen Sie keine teure Hardware, da die Anwendungen über unsere Server laufen. Zum anderen brauchen Sie sich keine Sorgen um Datenverlust oder Hackerangriffe machen. In unserem eigenen Rechenzentrum sorgen wir für einen sicheren Betrieb. Fallen Probleme mit Ihrer Software an? Dann kümmern wir uns selbstverständlich auch darum. Einrichtung und Betreuung Ihrer Anwendungen und SystemeZudem schützen wir Ihre Unternehmens-IT vor Viren, Würmern, Trojanern und sonstiger Schadens-Software sowie dem unbefugtem Zugriff. Mit unseren Lösungen werden hochkomplexe Aufgaben ausgelagert. Wir übernehmen alle Leistungen, vom Einrichten bis hin zur laufenden Betreuung der kundeneigenen Anwendungen und Systeme.Hier ist ein Überblick unserer Anwendungen, die wir bereits betreiben: KFM - Kirchliche Finanzverwaltung KIGST GmbHWilken Entire FinanzbuchhaltungMACH®Microsoft Dynamics® NAVPersonal Office®winKITA® webKiTa Büro©INGRADA WebARCHIKARTconnext vivendieuregon.SNAPownCloudNextcloud Neben diesen großen Anwendungen hosten wir auch eine Vielzahl anderer Applikationen. Sollten Sie andere oder eigenen Anwendungen benötigen, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
- Auf Anfrage -
ITM.Betriebsmodelle
Verschiedene IT-Betriebsmodelle mit komplexen Lösungen. Die ECKD GmbH betreibt einzelne Systeme, komplexe Lösungen oder sogar kundeneigene Rechenzentren. Der Betrieb und Umfang der Betreuung der gesamten Betriebsumgebung wird in einem SLA (Service Level Agreement) vereinbart. Beim Aufbau der Betriebsumgebung werden stets internationale Standards und eigens in der ECKD GmbH entwickelte wieder verwendbare IT-Services genutzt. Welches Betriebsmodell das jeweils Richtige ist, wird mit den Kund:innen im Detail ausgearbeitet. Folgende Modelle werden angeboten: Hosting Betriebsmanagement Anwendungsmanagement ECKD-Cloud Kundeneigene Cloud Kundeneigenes Rechenzentrum
- Auf Anfrage -
ITM.Cash | Kassen- und Fakturierungstool
Verwalten Sie Ihre Kassen einfach und sicher online. ITM.Cash ist eine (Bar-)Kassen-Verwaltungssoftware für dezentrale Einrichtungen, wie z.B. Kindergärten, Friedhöfe, Gemeindebüros. Sie ermöglicht das Führen von beliebig vielen Handkassen oder Barkassen mit/ohne Girokonten sowie beliebig vielen Fakturierungsbereichen zur Erstellung von Rechnungen. SchnittstelleITM.Cash ist ein benutzerfreundliches, webbasiertes Kassen und Fakturierungsmodul als Vorsystem für das Verfahren MACH (andere Verfahren auf Anfrage möglich). Sachkonten, Abrechnungsobjekte und Einstellungen für die Buchungsregeln und die Anwendung der Umsatzsteuerregeln werden aus MACH übernommen. Dies ermöglicht steuerrechtlich korrekte Buchungen und Rechnungen auch in den Außenstellen. ZugangsverwaltungÜber das Modul "Benutzersteuerung und -verwaltung" ermöglicht ITM.Cash die Verwaltung beliebig vieler Onlinenutzer:innen. Auf Wunsch kann auch eine SingleSignOn Lösung realisiert werden.Sicherheit und DatenschutzITM.Cash wird in einem zertifizierten kirchlichen Rechenzentrum der ECKD GmbH betrieben. Der Zugriff auf alle Funktionen erfolgt rein webbasiert über eine verschlüsselte HTTPS Anbindung.
- Auf Anfrage -
ITM.Customer Services - Project & Consulting
IT-Projektmanagement sowie Lösungs- und Strategieberatung: Wir unterstützen Sie bei all Ihren Fragen. Um ein Projekt erfolgreich umzusetzen, sind viele Faktoren entscheidend: Das finanzielle Budget, personelle Ressourcen und Sachmittel in einem vorgegebenen Zeitrahmen spielen eine wichtige Rolle, um das gewünschte Ziel umzusetzen. Bei der Einführung oder Veränderung bestehender Anwendungen und der sich dadurch ändernden Arbeitsbedingungen der Nutzer:innen ist das zielgerichtete Projektmanagement ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Die ECKD GmbH wendet für die Durchführung der Projekte die weltweit, insbesondere im IT-Umfeld der öffentlichen Verwaltungen, eingesetzte Projektmethode PRINCE2 an. Die entwickelte Projektmethodik ist skalierbar für Projekte unterschiedlicher Größe und kommt ECKD GmbH-seitig bei allen Projekten der Kund:innen zum Einsatz. Auf Wunsch der Kund:innen übernehmen wir auch das Projektmanagement eigener Projekte der Kund:innen.Wir beraten Sie in verschiedenen Bereichen Softwareprodukte und Fachdienste bieten jede Menge Möglichkeiten, spezifische Anforderungen der Kund:innen umzusetzen. Die Anpassung der Anwendungen an die Bedürfnisse der Kund:innen, das so genannte Customizing, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Beratungsdienstleistungen. Mit der fachübergreifenden Lösungsberatung unterstützt die ECKD die immer öfter interdisziplinär ausgelegten Anforderungen der Kund:innen. Unser Ziel ist es, eine ganzheitlich betrachtete optimale Lösung auszuarbeiten. Die Produkt- und Lösungsberatung wird für alle ECKD GmbH-Produkte und Fachgebiete angeboten. Da sich das Umfeld der kirchlichen und kirchennahen Verwaltungen in ständigen Veränderungsprozessen befindet, beobachten wir proaktiv alle für den IT-Einsatz relevanten, fachlichen, organisatorischen und technischen Themenbereiche. Mit den erworbenen Erkenntnissen können wir Lösungskonzepte und Strategien nutzen, sodass eine interdisziplinäre und effiziente Beratung erfolgen kann. Um durch die optimierte Systemnutzung die Effizienz der Arbeit zu steigern, sind oft organisatorische Anpassungen bei den Anwendungen sinnvoll. Im Rahmen dieser Beratungsschwerpunkte werden die fachlich-organisatorischen Gegebenheiten analysiert, Effizienz steigernde Veränderungen erarbeitet und - darauf basierend - die EDV-seitige Umsetzung konzipiert. Das Ergebnis ist eine alle relevanten fachlichen, organisatorischen und IT-seitigen Aspekte umfassende Beschreibung der Anforderungen. Um ein Konzept zur Herstellung der Informationssicherheit zu erarbeiten, müssen wesentliche Faktoren sichergestellt sein. Die ECKD GmbH, als ein selbst nach ISO 27001 zertifiziertes Unternehmen, verfügt über die notwendige Expertise, um die Kund:innen im Zusammenhang mit der sicherheitskonformen Nutzung der IT zu beraten. Hierbei werden selbstverständlich die für die katholische und evangelische Kirche geltenden Rechtsprechungen berücksichtigt.
- Auf Anfrage -
ITM.Festnetz
Telefon, Internet und mehr zu besonderen Konditionen. Festnetz ist nicht nur Telefonie, WLAN und Internet. Unsere Festnetzrahmenverträge decken sämtliche Anforderungen für den kirchlichen Bedarf ab. Cloudtelefonie, BPAs, DSL, IP-basierte TK-Anlagen, IP Router und mehr erhalten Sie bei uns zu besonderen Konditionen mit einem guten Service inklusive. Sie erhalten von der Beratung bis zur Rechnung alles aus einer Hand. Außerdem betreuen und unterstützen wir Sie persönlich über die gesamte Vertragslaufzeit.
- Auf Anfrage -
ITM.FinSys | Finanzbuchhaltung mit MACH
Ein System – zwei starke Partner für Sie im Einsatz. Die ECKD GmbH betreibt bereits erfolgreich die Finanzbuchhaltung für zahlreiche kirchliche Institutionen in unterschiedlichen Betriebsmodellen mit der professionellen Software der Firma MACH AG. Einfacher Umstieg von kameraler auf doppische Buchhaltung Ganz gleich, ob Sie ein Finanzbuchhaltungssystem neu einführen oder eine Umstellung vornehmen – wir begleiten den Prozess bei Ihnen von der Planung bis zum technischen Betrieb. Individuell und flexibel Unsere Kund:innen entscheiden selbst, welche Softwarekomponenten sie einsetzen. Unsere Lösungen richten sich nach den spezifischen Anforderungen der jeweiligen Buchhaltung und des Betriebsmodells. Fachliche Beratung und Betreuung Die ECKD GmbH übernimmt sowohl den technischen Betrieb als auch die fachliche Beratung und Betreuung. Neben dem Applikationsmanagement selbst werden der Aufbau von Stammdaten, die Umsetzung der Schnittstellen sowie der Regelaufbau für die Verbuchung automatisierter Kontoauszüge unterstützt. Schulungen und Workshops runden das Angebot ab.
- Auf Anfrage -
ITM.KFM | Kirchliches Finanz- / Rechnungswesen
Das moderne kirchliche Steuerungssystem. KFM bietet die Komplettlösung für das klassische Haushalts-, Kassen und Rechnungswesen, die erweiterte Kameralistik und das betriebliche Rechnungswesen. Der Leistungsumfang von KFM reicht von der Budgetverantwortung, der Kosten- und Leistungsrechnung über die Anlagenbuchhaltung bis hin zum Controlling. Durch den modularen Aufbau der Software können die Strukturen und organisatorischen Besonderheiten kirchlicher Körperschaften auf allen Ebenen wirkungsvoll unterstützt werden. Mit vier Jahrzehnten Erfahrung im kirchlichen Umfeld wissen unsere Mitarbeitenden, worauf es bei Umstellungsprojekten im kirchlichen Finanzwesen ankommt und können den Transfer zwischen kameralistischen und kaufmännischen Inhalten vermitteln. Hinweis: KFM wird auf Landeskirchenebene vertrieben. Wenden Sie sich bei Interesse bitte an die übergeordnete Landeskirche bzw. Bistum.
- Auf Anfrage -
ITM.KFM X | Kirchliches Finanzmanagementsystem
Kirchliches Finanzmanagementsystem. Das neue ITM.KFM X bietet Ihnen Effizienz und Transparenz auf allen Verwaltungsebenen. Mit dem auf kirchliche Belange zugeschnittenen Leistungsumfang können Sie sämtliche Bereiche und Facetten Ihres Finanzbereiches effektiv steuern. Alle essenziell benötigten Module sind bereits im Standardpaket inkludiert. Die ECKD bietet Ihnen ein Komplettpaket aus Softwareentwicklung, Beratung, Einführung, Schulung, Hosting, Support und Lösung aus einer Hand. Das ist neu in ITM.KFM XFreie Wahl des Rechnungsstils auf der Ebene Kassengemeinschaft: kirchlich doppisch, HGB doppisch, kamerale Sollbuchführung, betriebskamerale SollbuchführungRein webbasierte AnwendungZertifizierung nach IDW 880 PSFlexible Steuerung von Maßstäben, Wertgrenzen und KontenplänenDashboard und FavoritenAutomatisierte, bidirektionale SchnittstellenAutomatisierte, KI-unterstützte Prozesse, z.B. Rechnungseingangsbuch mit OCR-ErkennungAufgabenplaner, z.B. zum automatisierten Versand von ListenParallele Ausgabe von Daten in den Formaten PDF, Excel oder CSV Produktflyer Download Produktbeschreibung Download
- Auf Anfrage -
ITM.KirA | Kirchliches Meldewesen
Zunehmende Komplexität bewältigen: Optimieren Sie Ihre Verwaltungsarbeit rund um Ihre Kirchenmitglieder und die zugehörigen Amtshandlungen. Für die Unterstützung des kirchlichen Meldewesens entwickelt und betreibt die ECKD GmbH eine eigene Softwarelösung - ITM.KirA. ITM.KirA steht für „Kirchlicher Arbeitsplatz“ und umfasst integrativ die Funktionen zur Wahrnehmung vieler Aufgaben aus dem kirchlichen Meldewesen. Basis dafür sind u. a. die Daten zu Gemeindegliedern und deren Familien sowie die aktuellen kirchlichen Strukturen. Ein ausgeklügeltes Rollen- und Berechtigungskonzept sorgt für die einfache Anmeldung und garantiert gleichzeitig, dass alle datenschutzrechtlichen Anforderungen erfüllt werden.Module in KirA 2.0KirA.Meldewesen KirA.KirchenbuchKirA.FundraisingKirA.EKD-StatistikKirA.WahlenKirA.Onlinewahlen
- Auf Anfrage -
ITM.Kirchencloud | Open Source Lösung - ownCloud
Die sichere Lösung für Datenaustausch und -speicherung für gemeinnützige Einrichtungen. Kirchliche Arbeit findet an vielen verschiedenen Orten statt: Im Büro, in der Einrichtung oder direkt bei bedürftigen Personen. Dabei ist es wichtig, von überall auf die aktuellste Version wichtiger Dokumente zugreifen und gemeinsam bearbeiten zu können. Auch der Zugriff von ehrenamtlich Tätigen muss dabei gewährleistet werden. Da es sich hierbei meist um vertrauliche Informationen handelt, müssen diese sowohl bei der Speicherung als auch während der Übertragung besonders geschützt werden. Der kirchliche Datenschutz stellt zudem die Bedingung, dass die Daten ausschließlich in Deutschland gespeichert werden dürfen. Mit der ITM.Kirchencloud bieten wir Ihnen dafür eine einfache aber hochsichere Lösung in Form eines Online-Speichers, der speziell für die Anforderungen von kirchlichen Einrichtungen entwickelt wurde. Nutzen Sie die Möglichkeiten von ITM.Kirchencloud für die Synchronisation von Dateien mit Ihrem Endgerät, als Zwischenspeicher für gemeinsame Projekte, Gremienarbeit oder einfach als mobilen Speicher mit Zugriff von unterwegs.
- Auf Anfrage -
ITM.Kiris | Kirchliches Meldewesen
Kirchenmitglieder und Amtshandlungen ganz einfach verwalten mit „ITM.Kiris“ . „ITM.Kiris“ ist das neue zukunftssichere und moderne System, das aus den beiden Meldewesenlösungen „KirA 2.0“ und „Mewis NT“ weiterentwickelt wurde. Das neue Produkt soll die kirchliche Arbeit vereinfachen, sodass mehr Zeit für die Betreuung der Gemeindeglieder besteht. „ITM.Kiris“ vereint daher das Beste aus „KirA 2.0“ und „Mewis NT“, kombiniert mit neuen Lösungsansätzen. Um Datensicherheit zu gewährleisten, sind im System unterschiedliche Strukturen hinterlegt, sodass nur die Daten einsehbar sind, für die auch eine Berechtigung besteht. Damit die Kirchenbücher so angelegt und gestaltet werden können, dass sie den Wünschen der Kund:innen entsprechen, haben wir dafür einen Editor entwickelt. Somit kann jeder selbst einstellen, wie er:sie arbeiten möchte. Außerdem haben wir einen neu entwickelten Auswertungs-Editor, bei dem die Kund:innen die Möglichkeit haben, eigene Auswertungen zusammenzustellen. Derzeit befindet sich das Projekt in der finalen Entwicklungsphase. Die ersten Pilotkunden sollen Ende 2023 umgestellt werden. Ab 2024 soll dann die Einführung der restlichen ev. Landeskirchen und dem Bistum der Altkatholiken erfolgen. Hinweis: Sollten Sie schon jetzt Fragen zum neuen Produkt „ITM.Kiris“ haben, klicken Sie bitte einfach auf -> Produkt anfragen.
- Auf Anfrage -
ITM.Kita | Fachanwendungen zur Kita-Verwaltung
Mehr wertvolle Zeit für die Kinder – weniger tägliche Administration. Als Lösungsanbieter für die Kita-Verwaltung haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Sie individuell zu unterstützen, damit Sie Ihre immer vielfältiger werdenden Aufgaben professionell und gesetzeskonform bewältigen können.ITM.Kita richtet sich an sämtliche Träger, Kommunen, Landkreise und Kita-Einrichtungen, die ihre Arbeitsprozesse durch digitale Dienstleistungen unterstützen und vereinfachen wollen. Das Gesamtpaket im modularen Aufbau:- Mandant- Stammdatenverwaltung- Auswertungen- Abrechnung- Statistik- Rechte- und Rollensystem- Dokumentation- SchnittstellenAbgerundet wird das Gesamtpaket durch unseren fachlichen und technischen Anwender- und Anwendungssupport. Der Betrieb der Anwendung in einem unserer Green-IT-Rechenzentren garantiert höchste Zuverlässigkeit, Datensicherheit und perfekten Datenschutz.
- Auf Anfrage -
ITM.Managed Cloud Services
Entwicklung einer individuellen Cloud-Strategie: Wir sind Ihr zentraler Ansprechpartner in allen Microsoft Cloud Themenbereichen. Als zertifizierter Microsoft Cloud Solution Provider ist die ECKD GmbH Ihr zentraler Ansprechpartner in allen Microsoft Cloud Themenbereichen. Die direkte Partnerschaft mit Microsoft ermöglicht unseren Kund:innen den direkten Bezug von Lizenz-Abonnement und das zu attraktiven kirchlichen Konditionen. Als kompetenter Partner können wir Sie bei der Entwicklung einer individuellen Cloud-Strategie sowie bei der Auswahl und Implementierung geeigneter Microsoft Cloud Angebote unterstützen. Hierbei profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im kirchlichen Markt. Gerne übernehmen wir für Sie auch die tägliche Erbringung und die Optimierung verschiedener Dienste im Rahmen unserer Managed Services.Das sind Ihre Vorteile bei uns: Beratung von Expert:innen Langjähriger Microsoft-Partner Optimale Einsparpotenziale Ganzheitliche Betreuung, Support und Betrieb
- Auf Anfrage -
ITM.MDM (Mobile Device Management)
Umfangreicher Service: Zentrale Verwaltung, Steuerung und Absicherung Ihrer Endgeräte. Durch das Mobile Device Management der ECKD GmbH wird Ihr Handy mit nur wenigen Klicks eingerichtet. E-Mail-Adresse, Kontakte, Adressen und Apps werden automatisch installiert. Entscheiden Sie sich für das Mobile Device Management von der ECKD und Sie profitieren von einem umfangreichen Service. Die Leistung beinhaltet Beratung, Konzeption, Aufbau und Wartung. Wir setzen dabei auf die Plattform MobileIron. Die mobilen Endgeräte der Kund:innen werden darüber zentral verwaltet, gesteuert und abgesichert, alles das nach Ihren Wünschen und Anforderungen. In Puncto Qualität und Sicherheit setzen wir auf Rechenzentren in Deutschland.Zusätzlich bieten wir Ihnen einen technischen Support, der Sie bei Serviceanfragen, Störungen und Problemen zum Produkt unterstützt. Außerdem übernehmen wir für Sie das Access Management. Somit wird sichergestellt, dass auch nur die Personen die Applikationen nutzen können, die auch tatsächlich damit arbeiten. Somit sparen Sie Kosten und haben immer die Kontrolle über Lizenzen, Benutzerneuanlagen, Benutzeränderungen sowie Lösungen.
- Auf Anfrage -
ITM.Meet | Konferenzlösung
Nutzen Sie eine einfache, kostenfreie und sichere Videokonferenzlösung.ITM.Meet bietet Ihnen einen einfachen Einstieg in die Welt der Videokonferenzen. Die Lösung ist unkompliziert, sicher und benötigt keine gesonderte Einrichtung auf dem Client. Die Bildübertragung erfolgt in HD-Qualität. Ein Teilen des Desktops (Bild und Ton), einzelner Anwendungen oder Browser-Tabs ist möglich, ebenso wie die Nutzung ohne Kamera zur reinen Audioübertragung. Die Plattform verfügt auch über eine Chat-Funktion.Sicherheit und DatenschutzDie Plattform genügt sämtlichen sicherheitstechnischen sowie datenschutzrechtlichen Anforderungen und wird in den deutschen kirchlichen Rechenzentren der ECKD GmbH betrieben. Es werden nicht mehr Daten erhoben als für die technische Realisierung zwingend erforderlich. Selbstverständlich erfolgt auch keine Datenweitergabe an Dritte. In den Inhalt der Konferenz haben ausschließlich die Teilnehmenden Einsicht; die Kommunikation erfolgt verschlüsselt. Trotzdem sollten – wie bei allen Online-Angeboten – keine sensiblen Daten wie Passwörter oder Bankverbindungen kommuniziert werden. Bei sensiblen Themen empfehlen wir Ihnen, die Konferenz mit einem Passwort zu schützen. Funktionen Sie können Ihre Videokonferenz mit ITM.Meet direkt im Browser durchführen. Durch die komplett deutsche Benutzeroberfläche ist die Handhabung einfach und selbsterklärend. Die Bildübertragung erfolgt in HD-Qualität. Ein Teilen des Desktops (Bild und Ton), einzelner Anwendungen oder Browser-Tabs ist möglich, ebenso wie die Nutzung ohne Kamera zur reinen Audioübertragung. Die Plattform verfügt auch über eine Chat-Funktion. Technische Voraussetzungen ITM.Meet basiert auf der Open-Source Technologie Jitsi Meet und kann Betriebssystem-unabhängig genutzt werden. Um die Plattform zu nutzen, benötigen Sie nichts weiter als einen aktuellen WebRTC-fähigen Browser (wir empfehlen Google Chrome oder einen Chromium-basierten Browser), ein Mikrofon und für Videomeetings eine Kamera. Alternativ ist auch eine App-Unterstützung für Android und iOS gegeben. (Achtung – hier muss in den Einstellungen der App die Server-URL angepasst werden. Mehr dazu in der Anleitung.) Anleitung und Hilfe Auf der Startseite von ITM.Meet stellen wir Ihnen eine Anleitung zu den Funktionen sowie zur Nutzung der Plattform zur Verfügung. Die Bereitstellung der Lösung erfolgt kostenlos, ohne Support oder garantierte Verfügbarkeit. ITM.Meet bietet Ihnen einen einfachen Einstieg in die Welt der Videokonferenzen. Die Lösung ist einfach, sicher und benötigt keine komplizierte Einrichtung auf dem Client. Probieren Sie es einfach mal aus. Starten Sie jetzt kostenlos mit ITM.Meet.
- Kostenlos -
ITM.Mewis NT | Kirchliches Meldewesen
Die Integrationsplattform für das kirchliche Meldewesen. Die komplette Datenhaltung und Verarbeitung aller Module von ITM.Mewis NT finden in einer modernen SQL - Datenbank statt und bieten größtmögliche Flexibilität. ITM.Mewis NT bildet alle kommunal gelieferten Daten ab, überträgt sie auf kirchliche Strukturen und bietet die Möglichkeit, die für das kirchliche Leben erforderlichen Informationen aktuell zu erfassen und auszuwerten. Leistungsinhalte auf einen Blick: Kommunale Sichten (Anzeige der Einwohnermeldedaten) Kirchliche Sicht (Zuordnung von Meldedaten nach kirchlichen Kriterien) Parallelstruktur (reversible Korrektur der kommunal gelieferten Daten) Regionalteil (Festlegung von staatlich-kirchlichen Zuordnungen) Presbyterwahl / Kirchenwahl / Ältestenwahl Kirchenbuch (gemäß Kirchenbuchordnung der EKD) Kirchgeld Statistiken, PDF-Listen und CSV-Exporte Flexible Personensuche Organisation von Aktivitäten Besuchs- und Verteilerbezirken Verwaltung von Amtshandlungen Vorteile und Nutzen: Webbasierte Installation. Dies bedeutet drastisch niedrigere Kosten für den Arbeitsplatz sowie für Wartung, Schulung und Verwaltung. Unterstützung des Datenaustausches zwischen den kirchlichen Rechenzentren und die Recherche von Zwikida-Datensätzen. Umfassende Suchmöglichkeiten über die verschiedenen Ebenen und den Datenbestand der Kirche.
- Auf Anfrage -
ITM.Mobilfunk
Mobilfunkverträge mit individuellen Tarifen: Wir finden das Passende für Sie. Um sehr günstige Tarife anbieten zu können haben wir Tarifbaukästen für Sie entwickelt, die die Anforderungen im kirchlichen Umfeld erfüllen. Gerne beraten wir Sie und finden zusammen den passenden Tarif für Sie.Neben der Service Hotline der Telekom erhalten Sie durch uns einen tollen Support. Wir unterstützen Sie bei Serviceanfragen, Änderungen und Fragen rund um Ihr Produkt, ohne automatisch den Vertrag zu verlängern. Auch beim Wechsel von anderen Providern helfen wir gerne. Zudem stellen wir auf Wunsch die Portierung sicher, damit Sie unter Ihrer bisherigen Rufnummer erreichbar bleiben und Kosten einsparen.Die Telekom Deutschland GmbH ist unser Partner. Im Kirchenrahmenvertrag enthalten ist der kostenfreie Zugang an über 4 Millionen HotSpots mit schnellem Internet – ohne dabei das eigene Datenvolumen zu belasten. Das Einloggen erfolgt ganz einfach mit nur einem Klick.
- Auf Anfrage -
ITM.myObolus | Einfache Gebührenkalkulation für Friedhöfe
Friedhofsgebühren sicher und transparent kalkulieren. Mit der Friedhofsgebührenkalkulationssoftware ITM.myObolus erhalten Sie eine webbasierte Software, die u.a. auf Basis von Daten des statistischen Bundesamtes und unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen gesetzlichen Vorgaben (KAG) die Berechnung und Ermittlung einer nach rechtlichen und kaufmännischen Gesichtspunkten soliden Gebührenkalkulation ermöglicht. ITM.myObolus stellt ein Werkzeug dar, mit dem periodengenau oder zum Test einfach und schnell eine Gebührenkalkulation berechnet werden kann. Damit wird dem vielfachen Anspruch nach mehr Transparenz und Wirtschaftlichkeit Rechnung getragen und gleichzeitig eine Arbeitserleichterung geschaffen. Kund:innen von ITM.myObolus benötigen nicht mehr die kostenintensive Beratung durch externe Fachkräfte und müssen sich auch nicht mehr auf einfache Überschlagsrechnungen verlassen.
- Auf Anfrage -
ITM.Netzwerklösungen
Die passende Netzwerklösung für Sie: Wir richten die Netzwerke für Sie ein und kümmern uns um den Support. Die ECKD Service verfügt über ein eigenes Netzwerk und betreibt private Netzwerke vieler kirchlicher Institutionen. Die Netzwerke verbinden mobile und stationäre Arbeitsplätze der Nutzer:innen.  Wir konzipieren und richten die Netzwerke auf Basis der bei den Kund:innen verfügbaren Infrastruktur ein und betreiben die Netze samt der gewünschten Komponenten im vereinbarten Umfang. Außerdem übernimmt die ECKD Service den Support für die Nutzer:innen. Die Realisierung erfolgt mittels VPN- oder MPLS-Technologie.
- Auf Anfrage -
ITM.Pad | Kollaborativer Editor
Sie möchten mit mehreren Personen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten und dabei die Einträge der anderen in Echtzeit mit verfolgen? Dann testen Sie doch mal ITM.Pad. Diese auf der Etherpad-lite Technologie basierende Open Source-Lösung ist unkompliziert und praktisch selbst erklärend. Jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer wird eine eigene Farbe zugeordnet, sodass es leicht fällt, den Überblick zu behalten. Auch ein Chat für ergänzende Kommunikation außerhalb des Dokuments ist möglich. Genau wie ITM.Meet wird auch ITM.Pad in den deutschen kirchlichen Rechenzentren der ECKD GmbH betrieben und genügt damit sämtlichen Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz.
- Kostenlos -
ITM.PerSys | Absenz
Abwesenheiten einfach digital verwalten. Die Produktoption ITM.PerSys.Absenz ermöglicht es Urlaub und Fehlzeiten der Mitarbeitenden digital abzubilden und zu verwalten. Neben Standardfehlzeiten und Urlaubsarten können weitere kundenindividuelle Gründe im System hinterlegt werden. Darüber hinaus können Sie mit ITM.Absenz die automatische Übernahme des tariflichen Urlaubsanspruchs wie auch die individuelle Festlegung von Sonderregelungen für beispielsweise Umzug oder Lebensalter nutzen. Auch die Fristen für die Entgeltfortzahlung bei Mutterschutz und Elternzeit werden automatisch ermittelt. Für die Berechnung von Urlaubs- und Krankheitstagen greift ITM.Absenz auf das im Personalfall hinterlegte Arbeitszeitmodell zu. Auch Details, wie beispielsweise Schwerbehinderung, können berücksichtigt werden. Erfasste Fehlzeiten können Sie durch eine interne Schnittstelle in ITM.PerSys.Entgelt berücksichtigen.
- Auf Anfrage -
ITM.PerSys | Entgeltabrechnung
Sie suchen eine Gesamtlösung für die Durchführung der Entgeltabrechnung? Dann nutzen Sie unsere modulare Anwendung passend zu Ihrem Bedarf. ITM.PerSys ist ein System zur ordnungsgemäßen Durchführung der Entgeltabrechnung sowie zur Erfassung und Verwaltung der für die Entgeltabrechnung benötigten und berechneten Daten.Die Lösung ITM.PerSys besteht aus mehreren, aufeinander aufbauenden Optionen. Sie deckt damit die unterschiedlichen fachlichen Bedarfe der Kund:innen ab und kann technisch unterschiedlich betrieben werden. Ziel ist ein möglichst hoher Grad der Anforderungserfüllung der Kundschaft und eine höchstmögliche Flexibilität bei möglichst geringen Kosten. Ergänzend bietet die ECKD GmbH die Erledigung einzelner Tätigkeiten bis hin zur Übernahme ganzer Geschäftsprozesse. Das Produkt ITM.PerSys baut zur Zeit auf der Software KIDICAP und PersonalOffice der Firma Gesellschaft für Innovative Personalwirtschaftssysteme mbH (GiP mbH) auf.
- Auf Anfrage -
ITM.PerSys | Personalakte
Eine digitale Personalakte ist ein wichtiger Treiber für schlanke Personalprozesse.  Die Entgeltabrechnung mittels ITM.PerSys bietet verschiedene Module, um den Arbeitsalltag der Anwender:innen zu erleichtern. Für schlanke und reibungslose Prozesse ist die Digitalisierung von zentraler Bedeutung. Hier hilft die digitale Personalakte! Gescannte Dokumente und fotografierte Belege können automatisiert übernommen werden.Das Dokumentenmanagement und die Archivierung bedienen, von der einfachen Abbildung der Vergütungsakte über eine allumfassende Personalakte bis hin zu einer ganzheitlichen Personalwesen- bzw. Unternehmensakte, unterschiedliche Anforderungen der Kund:innen. Mit der Produktoption ITM.PerSys.Personalakte bieten wir Ihnen eine Lösung, die eng an das Abrechnungssystem gekoppelt ist. Die Anlage von Personen- oder Stammdaten wie Personalnummer, Vor- und Nachname oder Arbeitgeberdaten und Abrechnungskreise ist nicht extra vorzunehmen, sondern wird aus dem Abrechnungssystem verwendet. Neuangelegte Personalfälle sind innerhalb einer Stunde in ITM.PerSys.Personalakte automatisch verfügbar.Sie können personenbezogene Dokumente im Sinne der klassischen papierhaften Personalakte im jeweiligen Personalfall manuell oder durch zugeordnete Metadaten automatisiert beim Dokumentenimport ablegen. Der Import von bestehenden Archiven in Papierform wird über Stapelverarbeitung im Import unterstützt. Das Archivsystem unterstützt mit umfangreichen additiv verwendbaren Filterfunktionen eine komfortable Lösung bei der Dokumentensuche wie auch bei der Prüfung des Bearbeitungszustands von einzelnen Dokumenten. Die Verwendung des Posteingangs ermöglicht die zentrale Verarbeitung des Erhalts von Postsendungen. In Verbindung mit der Nutzung des personalisierten Postkorbs kann die Dokumentenverteilung zur Abarbeitung Ihrer Sachbearbeiter abgewickelt werden.
- Auf Anfrage -
ITM.PerSys | Postfach
Entlasten Sie Ihre Personalabteilung: Self Service für digitale Dokumente.Die Produktoption bietet eine effiziente Entlastung der Personalabteilung in Verbindung mit ITM.PerSys.Personalakte. Als Mitarbeiter erhalten Sie Zugriff auf einen bequemen Self Service, der Ihnen Einsicht in digitale Dokumente wie Gehaltsmitteilungen ermöglicht. So können Sie wichtige Informationen schnell und unkompliziert abrufen.
- Auf Anfrage -